Aktuelle Meldungen

Termine, Veranstaltungen und aktuelle Meldungen.

Deutschlandweite Aktion Mahn- und Solidarfeuer

Die Weidetierhalter Deutschland (WNON) bitten Sie bei der deutschlandweiten Aktion „Mahn- und Solidarfeuer“ gegen die uneingeschränkte Ausbreitung der Wölfe mitzumachen.

Als Weidetierhalter wird unsere Existenz zunehmend durch die starke Ausbreitung des Wolfes (Verdoppelung des Bestandes in 3 Jahren) bedroht, auch die berechtigten Ängste der ländlichen Bevölkerung werden überhaupt nicht ernst genommen. Deshalb ruft,der WNON, Weidetierhalter Deutschland, der Bauernverband, alle Rasseverbände und die Landfrauen zu landesweiten Mahnfeuern auf. Der Wolf kein Märchen mehr sondern längst (eine gern totgeschwiegene) Realität.




Die vorläufig letzten Feuer brennen am 8.12.2017 

29556 Suderburg

ab 19:00 Uhr, in 29556 Suderburg, Bahnhofstr. 4, Hof Beplate-Haarstrich

Wir weisen darauf hin, dass die Mahnfeuer genehmigungspflichtig sind und eigen-verantwortlich durchgeführt werden. Sprechen Sie mit ihrer Gemeinde/ Feuerwehr vor Ort.

Organisieren Sie ein Mahnfeuer und beziehen Sie die Bevölkerung, die Politiker und die Presse mit ein.
Wir wollen Deutschlandweit ein Zeichen setzen, auf die Wolfsproblematik hinweisen und mit vielen Menschen ins Gespräch kommen.
Wir möchten durch die Weidetierhaltung unsere artenreiche Kulturlandschaft erhalten.